Crowdinvesting wird noch attraktiver: Seedmatch startet das Early-Bird-Programm

Dresden, 3. Mai 2017Mit morgigem Start der Finanzierungsrunde für das Startup pareton GmbH (taxbutler) führt Seedmatch den Early-Bird-Bonus dauerhaft auch für Seed Investments auf der Plattform ein. Investoren der „ersten Stunde“ profitieren von zusätzlichen 10 Prozent auf Bonuszins, Renditeaussicht sowie bei einem Exit-Ereignis. Damit soll Crowdinvesting noch attraktiver werden und die Erfolgsaussichten für das Investment deutlich heben. Seedmatch ist die erste Plattform für Crowdinvesting, die einen Early-Bird-Bonus für Seed Investments zum Standard macht. Für Venture Debt Finanzierungen wurde der Bonus bereits 2016 eingeführt.

Wer sich gleich zu Beginn eines Fundings für ein Investment entscheidet, profitiert nun bei Seedmatch von einer 10 Prozent höheren Investmentquote. Damit honoriert Seedmatch die Investoren der „ersten Stunde“. Im Falle von Bonuszinsauszahlungen, bei Kündigung bzw. Ablauf des Investments sowie bei einem Exit können sich Frühentschlossene nun über einen zusätzlichen Zehnt freuen. „Wer sich in einem frühen Stadium für ein Crowdinvestment entscheidet, beweist einen besonderen Mut und zeigt, dass er oder sie sich – unabhängig einer Fundingdynamik – ein eigenes, positives Urteil zum Startup gebildet hat“, honoriert Jens-Uwe Sauer, Geschäftsführer von Seedmatch, die Investoren. „Damit werden sie zu Vorreitern in einem Investmentprozess. Gemeinsam mit den Startups wollen wir das mit einem Bonus belohnen.“

Der Early-Bird-Bonus wird bei jedem neuen Funding  für Startups implementiert. Anleger, die sich in den ersten sieben Tagen einer Funding-Kampagne für ein Seed Investment entscheiden, erhalten gegenüber Spätentschlossenen einen 10-prozentigen Aufschlag auf alle erfolgsabhängigen Ausschüttungen. Einzig der Festzins bleibt gleich. Bereits zwei Tage vorab eines jeden Fundings können Interessierte wie gewohnt den Businessplan, die Investment Story sowie die Verträge lesen und prüfen. Zudem haben sie die Möglichkeit, dem Gründerteam weitergehende Fragen zu stellen und sich einen persönlichen Eindruck von der Expertise zu verschaffen.

Erstmals kommt das neue Programm mit dem Funding von taxbutler zum Einsatz. Investments, die vom 4. Mai 12:00 Uhr bis zum 11. Mai 23:59 Uhr getätigt werden, profitieren vom neuen Early-Bird-Bonus.

Über Seedmatch

Als Deutschlands erste Plattform für Crowdinvesting demokratisiert Seedmatch seit 2011 die Investitionsmöglichkeiten in junge Startups und Wachstumsunternehmen. Bereits ab 250 Euro können nun auch private Anleger vom wirtschaftlichen Wachstum und der Verjüngung der deutschen Unternehmenslandschaft profitieren. Dabei entscheiden unsere Investoren individuell, welche Geschäftsideen sie fördern. Gemeinsam konnten wir so über 31 Millionen Euro an innovative Ideen und aufstrebende Entrepreneurs vermitteln.

www.seedmatch.de

Pressekontakt bei Seedmatch

Ines Becker
Corporate Communications
Telefon: +49 351 317765-13
Fax: +49 351 317765-99
E-Mail: i.becker@seedmatch.de

 

Mehr über Seedmatch erfahren Sie in unserem Pressebereich. Hier finden Sie alle Pressemitteilungen.