Pressebereich

Ansprechpartner

Seedmatch Tobias Körner


Ines Becker

Corporate Communications

Seedmatch GmbH
Käthe-Kollwitz-Ufer 79 
01309 Dresden

Telefon: +49 351 317765-40
E-Mail: presse@seedmatch.de

Presseverteiler

Nutzen Sie unseren Presseverteiler und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
Für die Anmeldung senden Sie bitte eine kurze E-Mail mit Ihrem Namen und dem Namen des Mediums, für das Sie berichten, an presse@seedmatch.de.

Crowdinvesting wird noch attraktiver: Seedmatch startet das Early-Bird-Programm - Bild
03.05.2017

Crowdinvesting wird noch attraktiver: Seedmatch startet das Early-Bird-Programm

Mit morgigem Start der Finanzierungsrunde für das Startup pareton GmbH (taxbutler) führt Seedmatch den Early-Bird-Bonus dauerhaft auch für Seed Investments auf der Plattform ein. Investoren der „ersten Stunde“ profitieren von zusätzlichen 10 Prozent auf Bonuszins, Renditeaussicht sowie bei einem Exit- Ereignis. Damit soll Crowdinvesting noch attraktiver werden und die Erfolgsaussichten für das Investment deutlich heben. Seedmatch ist die erste Plattform für Crowdinvesting, die einen Early-Bird-Bonus für Seed Investments zum Standard macht. Für Venture Debt Finanzierungen wurde der Bonus bereits 2016 eingeführt.

ASKANIA sammelt in kurzer Zeit mehr als 610.000 Euro ein - Bild
28.04.2017

ASKANIA sammelt in kurzer Zeit mehr als 610.000 Euro ein

Die seit 140 Jahren bestehende Berliner Uhrenmanufaktur ASKANIA findet auf der Crowdfunding-Plattform Seedmatch starkes Interesse. Schon nach rund sechs Wochen konnte das Unternehmen mehr als 610.000 Euro von privaten Investoren einsammeln. Insgesamt sollen rund eine Million Euro eingesammelt werden, eine Erhöhung auf 1,5 Millionen Euro ist möglich. Anleger, die ihr Geld investieren, erhalten eine Festverzinsung von acht Prozent p.a. über eine Laufzeit von etwa 4,5 Jahren bis zum 31.12.2021. ASKANIA fertigt und vertreibt hochwertige mechanische Uhren. Seedmatch gehört mit 97 Projekten und einem Gesamtvolumen von rund 31 Millionen Euro zu den führenden deutschen Crowdinvesting-Plattformen. Mehr als 52.000 private Anleger haben sich registriert.

Neuer Rekord: 30 Millionen Euro auf Seedmatch investiert - Bild
16.03.2017

Neuer Rekord: 30 Millionen Euro auf Seedmatch investiert

Mit heutigem Start der Finanzierungsrunde für das Startup Controme GmbH wurde die Rekordmarke von 30 Millionen Euro investiertem Geld auf der Crowdinvesting-Plattform Seedmatch erreicht. Controme ist Anbieter eines intelligenten und ganzheitlichen Heizungssystems und will zum zweiten Mal auf Seedmatch die Investoren von seinem Geschäftsmodell überzeugen.

E-Health und Telemedizin: Wenn die Crowd in ihre eigene Gesundheit investiert - Bild
12.05.2016

E-Health und Telemedizin: Wenn die Crowd in ihre eigene Gesundheit investiert

„Mehr Tempo bei der Digitalisierung“, forderte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe Anfang Januar, um die Dringlichkeit der E-Health- Initiative der Bundesregierung zu betonen. Ein Teil der Bevölkerung nimmt sich dem Thema bereits auf besondere Weise an – nämlich durch Crowd-Investments in junge Digital-Unternehmen der Medizin- und Healthcare-Branche.

Venture Debt: Crowdfunding für Startups weitergedacht - Bild
25.02.2016

Venture Debt: Crowdfunding für Startups weitergedacht

Crowdfunding emanzipiert sich immer mehr zu einem Finanzierungsinstrument für den „Mittelstand von morgen“. Neben Startups, die ihre Ideen mithilfe der Crowd umsetzen wollen, entwickeln auch junge Wachstumsunternehmen zunehmend Interesse an Schwarmfinanzierungen. Seedmatch launcht daher nun das neue Investment-Angebot „Venture Debt“.
Für Investoren stellt Venture Debt im aktuellen Niedrigzinsumfeld neben den klassischen „Seed Investments“ bei Seedmatch eine attraktive Investment-Alternative zu Sparbuch, Tagesgeld und Co. dar.