Pressebereich

Ansprechpartner

Seedmatch Ines Becker


Kirsten Petzold

Corporate Communications

Seedmatch GmbH
Käthe-Kollwitz-Ufer 79 
01309 Dresden

Telefon: +49 351 317765-40
E-Mail: presse@seedmatch.de

Presseverteiler

Nutzen Sie unseren Presseverteiler und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
Für die Anmeldung senden Sie bitte eine kurze E-Mail mit Ihrem Namen und dem Namen des Mediums, für das Sie berichten, an presse@seedmatch.de.

Bonaverde strebt Series A-Finanzierung an - Bild
18.03.2019

Bonaverde strebt Series A-Finanzierung an

Während des ersten und zweiten Quartals 2019 strebt Bonaverde eine große Series A-Runde an, die den Ausbau des Online-Marktplatzes, das Wallet-to-Wallet-Zahlungssystem und die Entwicklung der myBonaverde App befördern soll. Bonaverde sucht sieben bis acht Millionen Euro Kapital für die Berliner Muttergesellschaft, sowie zwei bis drei Millionen Euro je Vertriebsregion.

Alacris Theranostics schließt Crowdfunding-Kampagne bei Seedmatch erfolgreich ab - Bild
18.02.2019

Alacris Theranostics schließt Crowdfunding-Kampagne bei Seedmatch erfolgreich ab

Die Alacris Theranostics GmbH, Vorreiter in der Entwicklung innovativer Technologien zur Personalisierung der Präzisionsmedizin, hat über Deutschlands führende Crowdfunding-Plattform Seedmatch eine Crowdfunding-Kampagne erfolgreich abgeschlossen. Im Laufe der am 06. Dezember 2018 gestarteten Kampagne hat Alacris das Fundinglimit von EUR 800.000 bereits weit vor dem geplanten Ende der Kampagne erreicht. Über 73 Tage haben insgesamt 651 Kleinanleger und Privatinvestoren die Gelegenheit genutzt, sich mit durchschnittlich EUR 1.230 am Unternehmenserfolg der Alacris Theranostics zu beteiligen und in die vielfach ausgezeichnete Technologie des Unternehmens zu investieren.

Edamama mit rekordverdächtiger Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch - Bild
18.02.2019

Edamama mit rekordverdächtiger Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch

In weniger als 48 Stunden hatte das Food-Startup Edamama bereits sein Fundingziel von 500.000 Euro erreicht und konnte in nur acht Tagen Kampagnenlaufzeit das Maximalvolumen von 850.000 Euro einsammeln. Rekordverdächtig, denn eigentlich war die Seedmatch-Kampagne wie üblich auf zwei Monate mit der Option zur Verlängerung angesetzt. In dem enormen Erfolg spiegelt sich das Vertrauen der Anleger in die smarten Lebensmittel und das Potential des Schweizer Start-Ups, das auf den deutschen Markt expandieren und Produktneuheiten für einen besseren Ernährungsalltag entwickeln will.

Smartview360 beendet erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch - Bild
13.02.2019

Smartview360 beendet erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch

Smartview360, der Digitalisierer der Supply Chain der Fashionindustrie, konnte am 12. Februar 2019 auf der Crowdfunding-Plattform Seedmatch seine Kampagne zur Akquise von Investorenkapital vorzeitig erfolgreich abschließen. Insgesamt investierten 313 private Kleinanleger binnen 60 Tagen 400.000 Euro in die Wachstumsstrategie des Hamburger Startups. Smartview360 konnte dank des erfolgreichen Kampagnenverlaufs schon erste strategische Maßnahmen umsetzen. Bereits Ende des Jahres 2018 wurde die Skalierung des Geschäftsmodells in andere Branchen sowie mit der Shimano AG als Großkunde die erfolgreiche Internationalisierung verkündet.

Edamama startet Crowdinvesting-Kampagne auf Seedmatch - Bild
29.01.2019

Edamama startet Crowdinvesting-Kampagne auf Seedmatch

Die Idee entstand beim Essen: Pasta aus Bohnen. „Wir haben unzählige smarte Apps und Gadgets, die wir im Alltag verwenden, aber zu wenig smarte Lebensmittel“, sagt Benjamin Hadad. Er und Fabio Matticoli gründeten Edamama 2015 in der Schweiz mit der Idee, Alltagslebensmittel aus Weizen - wie z. B. Pasta - durch nährstoffreiche Alternativen aus Bohnen zu ersetzen. Nun expandieren sie nach Deutschland. In Berlin wollen sie ein Team aufbauen, das an Lösungen für den Ernährungsalltag der Zukunft tüftelt. Ein Crowdinvesting auf Seedmatch.de soll dies ermöglichen: Edamama möchte durch die Kampagne 500.000 Euro Kapital einsammeln. Der Fundingstart ist am Donnerstagmittag, 31. Januar 2019, um 12 Uhr. Bereits ab 250 Euro können Kleinanleger in Edamama investieren und von 8 % Zinsen p. a. profitieren.