Pressebereich

Ansprechpartner

Seedmatch Ines Becker


Kirsten Petzold

Corporate Communications

Seedmatch GmbH
Käthe-Kollwitz-Ufer 79 
01309 Dresden

Telefon: +49 351 317765-40
E-Mail: presse@seedmatch.de

Presseverteiler

Nutzen Sie unseren Presseverteiler und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
Für die Anmeldung senden Sie bitte eine kurze E-Mail mit Ihrem Namen und dem Namen des Mediums, für das Sie berichten, an presse@seedmatch.de.

Veganz, weltweit einziger Vollsortimenter für vegane Lebensmittel, startet Crowdinvesting auf Seedmatch - Bild
14.08.2019

Veganz, weltweit einziger Vollsortimenter für vegane Lebensmittel, startet Crowdinvesting auf Seedmatch

Veganz, der weltweit einzige Vollsortimenter für rein pflanzliche Produkte, sammelt für sein weiteres Wachstum frisches Kapital über die Crowdinvesting-Plattform Seedmatch ein. Insgesamt möchte das Unternehmen bis zu 1,5 Millionen Euro akquirieren, die in den noch stärkeren Ausbau des Vertriebsaußendienstes und die Produktentwicklung sowie ins Marketing fließen sollen. Fundingstart ist Donnerstag, 15. August, um 12 Uhr. Der Seedmatch-Crowd bietet Veganz eine feste Verzinsung von 8 Prozent p. a. – wer im Early-Bird-Zeitraum, also bis zum 22. August investiert, kann sich sogar über 9 Prozent Zinsen p. a. freuen. Die Verträge mit den Crowdinvestoren sind unbefristet und können seitens des Unternehmens frühestens zum 31.12.2023 ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung gekündigt werden.

Rentablo: Digital-Plattform für Vermögensaufbau schließt Crowdfunding in Rekordzeit ab - Bild
24.07.2019

Rentablo: Digital-Plattform für Vermögensaufbau schließt Crowdfunding in Rekordzeit ab

Das Finanz-Technologie-Unternehmen Rentablo sammelte in der Rekordzeit von nur 29 Stunden den Zielbetrag von 500.000 Euro über die Crowdfunding-Plattform Seedmatch ein. 359 Investoren hatten sich mit Beträgen zwischen 250 Euro und 10.000 Euro an dem Funding beteiligt. Mit dem Kapital wird sich Rentablo personell verstärken, eine App entwickeln und seine Software-as-a-Service-Plattform ausbauen.

MedTech-Unternehmen Bomedus startet Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch - Bild
16.07.2019

MedTech-Unternehmen Bomedus startet Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch

Schmerzfreiheit ohne Tabletten auf Rezept – daran arbeitet Bomedus. Mittels einer gezielten Neuromodulation beeinflusst Bomedus das sog. Schmerzgedächtnis bei Schmerzpatienten – ein bis dato fehlender, elementarer Baustein einer jeden multimodalen Schmerztherapie. Um seine Technologie möglichst vielen der insgesamt 15 Millionen chronischen Schmerzpatienten in Deutschland zugänglich zu machen, startet das MedTech-Unternehmen aus Bonn eine Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch am 18. Juli 2019 um 12 Uhr.

Rentablo: Digital-Plattform für Vermögensaufbau startet Crowdfunding - Bild
09.07.2019

Rentablo: Digital-Plattform für Vermögensaufbau startet Crowdfunding

Das Finanz-Technologie-Unternehmen Rentablo sammelt für eine Skalierung seines etablierten Geschäftsmodells Kapital über die Crowdfunding-Plattform Seedmatch ein. Anleger können sich ab Donnerstag, den 11. Juli, um 12 Uhr beteiligen. Insgesamt möchte das Unternehmen im Rahmen des Fundings 500.000 Euro akquirieren. Mit dem Kapital möchte sich das Unternehmen personell verstärken, eine App entwickeln und seine Software-as-a-Service Plattform ausbauen.

Die Zukunft des Livemusik-Bookings: gigmit startet Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch - Bild
14.05.2019

Die Zukunft des Livemusik-Bookings: gigmit startet Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch

gigmit will die global bedeutendste Livebooking-Lösung werden und datengetriebenes Matchmaking zwischen Musikern und Veranstaltern etablieren. Das kann die gesamte Musiklandschaft wirtschaftlich stärken. Notwendiges Kapital von 850.000 € soll nun über die Crowdfunding-Plattform Seedmatch eingesammelt werden. Fundingstart ist am 16. Mai 2019, 12 Uhr. Bereits ab 250 € können sich Kleinanleger an gigmit beteiligen und vom wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens profitieren.