Anbieter der auf dieser Seite präsentierten Investmentmöglichkeit im Sinne des Vermögensanlagengesetzes ist die Alacris Theranostics GmbH. Für die hier von der Alacris Theranostics GmbH präsentierten Inhalte sowie im Rahmen des Crowdfundings bereitgestellten Informationen und Unterlagen ist ausschließlich die Alacris Theranostics GmbH als Anbieter verantwortlich. Die von der Alacris Theranostics GmbH gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Startups. Die Entscheidung für ein Investment trifft ein Investor unabhängig und eigenverantwortlich.
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.


Alacris

Eine einzigartige Tumoranalyse revolutioniert die Krebstherapie

Erfolgreich finanziert

800.000

Euro investiert

800.000

Euro Fundinglimit

654

Investoren

16.02.2019

Finanziert am

Für Alacris schreiben und kommentieren hier:

Hildrun Plaetschke
Hildrun Plaetschke
B. Lange
B. Lange
Thomas Keßler
Thomas Keßler
Hans Lehrach
Hans Lehrach

Danke an alle Seedmatch Investoren und an Seedmatch!

 

Nach nur 73 Tagen haben wir mit Ihnen am Samstag, den 16.02., unser Fundingziel von 800.000 € erreicht!
Der Wunsch, mit einem Investment etwas zu bewirken und dabei zu helfen, Krebstherapien wirkungsvoller zu machen, spiegelt sich im Erfolg der Kampagne wider – nach nur gut drei Stunden war die erste Fundingstufe von EUR 100.000 erreicht, nach nur drei Tagen die zweite Stufe von EUR 250.000 und nach 12 Tagen hatten wir mit EUR 500.000 bereits 60 Prozent des Fundinglimits eingesammelt. Die molekulare Tumoranalyse (CMTA) der Alacris soll dazu beitragen für möglichst viele Krebspatienten einen passenden Therapieansatz zu finden, um damit die Behandlungschancen zu verbessern und nicht notwendige Nebenwirkungen zu reduzieren. Unsere Crowdfunding-Kampagne hat vielen Interessierten die Gelegenheit gegeben in unsere vielfach ausgezeichnete Technologie zu investieren um dieses Ziel möglichst bald zu erreichen. Nicht zuletzt wollen wir in der Zukunft die Investoren auch an einem möglichen Unternehmenserfolg der Alacris teilhaben lassen. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Kampagne können wir uns weiter im Markt positionieren und die nationale und internationale Kommerzialisierung der CMTA vorantreiben.


Wir alle bei Alacris freuen uns sehr über das große Vertrauen, das uns und unserem Ansatz zur Bekämpfung von Krebs von Ihnen entgegengebracht wurde. Wir möchten uns dafür bei allen Investoren ganz herzlich bedanken!

Ihr Alacris Team

  • 0 Kommentare

Heute ist Internationaler Kinderkrebstag

Jedes Jahr erkranken weltweit mehr als 250.000 Kinder an Krebs. Je nach Tumorart sind die klinischen Behandlungsoptionen leider nicht immer so effizient, wie man hoffen würde.
Dabei zeigen klinische Ergebnisse, dass eine personalisierte Behandlung, die auf klinischen und umfassenden molekularen Daten des Patienten und seines Tumors basiert, die Behandlungschancen signifikant verbessern kann. Bei der Behandlung von Kindern ist das optimale Therapieergebnis dabei ebenso wichtig, wie die kurz- und langfristigen Nebenwirkungen zu minimieren.

Alacris ist Teil der wissenschaftlichen Leitung des internationalen, translationalen Forschungsvorhabens iPC (individualizedPaediatricCure) mit dem Ziel, innovative Konzepte der personalisierten Medizin zu implementieren und so insbesondere die Situation junger Krebspatienten zu verbessern.
Bei diesem vierjährigen, von der EU mit 15 Millionen Euro geförderten Projekt haben sich 21 Partner aus elf Ländern, neun Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie die USA und Australien, zusammengeschlossen.
Mit einem umfassenden computergestützten Ansatz sollen durch die Kombination von vorhandenen Daten, maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz optimale Therapien für pädiatrische Patienten vorgeschlagen werden können.

Das Projektteam arbeitet hart an der Identifizierung wirksamer personalisierter Therapien bei pädiatrischen Krebserkrankungen und strebt an möglichst bald erste Fortschritte erzielen zu können .

 

 

  • 0 Kommentare

Heute ist Weltkrebstag! #IAmAndIWill


Am alljährlichen Weltkrebstag schließen sich Einzelpersonen, Gemeinschaften und Organisationen auf der ganzen Welt im Kampf gegen den Krebs zusammen.

Weltweit sterben jedes Jahr 9,6 Millionen Menschen an Krebs - das sind jeden einzelnen Tag etwa 260.000 Todesfälle durch Krebs.
Allein in Deutschland gibt es jedes Jahr 500.000 neue Krebsfälle, wodurch Krebs bundesweit die zweithäufigste Todesursache ist. Dies ist auf keinen Fall akzeptabel.

Mit Ihrer Hilfe wird Alacris dazu beitragen, dass wir besser gegen die globale Herausforderung Krebs gerüstet sind!

2019 ist der Start der dreijährigen Kampagne "I Am and I Will" der Welt-Krebsorganisation (UICC), eine direkte Aufforderung an jeden Einzelnen, sich für eine bessere Zukunft zu engagieren. Informieren Sie sich bei der Welt-Krebsorganisation (UICC) über die Möglichkeiten der Krebsprävention und der Krebsfrüherkennung sowie über die aktuellen Entwicklungen auf den Gebieten der Diagnose, Therapie und Nachsorge:

 

 

 

 

  • 1 Kommentar

Alacris präsentiert sich auf dem Festival of Genomics:

Alacris wurde von führenden Experten aus dem Feld der Genomik und Präzisionsmedizin ausgewählt, unsere CMTA und ModCell Technologien beim diesjährigen Festival of Genomics in einem Innovation Showcase zu präsentieren. Das Showcase ist reserviert für disruptive, bahnbrechende Lösungen in der Präzisionsmedizin. Wir freuen uns, hier das Potenzial unseres Konzepts einem internationalen Fachpublikum aus Forschung und Wirtschaft zu präsentieren.

Unser Genomikexperte Dr. Moritz Schütte erreicht dadurch ein Netzwerk von mehr als 2.000 Teilnehmern und 50 Ausstellern aus den Bereichen Klinik, Pharma und Forschung.

Das diesjährige Festival findet am 23.-24. Januar in London statt: https://www.festivalofgenomics.com/

 

  • 0 Kommentare

Alacris ist Partner eines neuen weltweiten Forschungsprojekts für die personalisierte Behandlung von Krebs bei Kindern.

Liebe Investoren,

wir wünschen Ihnen noch ein gutes und gesundes Neues Jahr und freuen uns, 2019 gleich mit einer guten Nachricht begrüßen zu können:

Alacris ist Partner eines neuen weltweiten Forschungsprojekts für die personalisierte Behandlung von Krebs bei Kindern.

Das Projekt „individualizedPaediatricCure: Cloud-basierte virtuelle Patientenmodelle für die pädiatrische Präzisionsonkologie“ - oder kurz iPC - hat das Ziel, eine neuartige Cloud-basierte Infrastruktur für die personalisierte Behandlung von Krebspatienten im Kindesalter aufzubauen.

Die Zeit für iPC ist jetzt! Große Fortschritte bei molekularen Analysen und computergestützten Modellierungs-Technologien leiten eine neue Ära der personalisierten Medizin ein: bahnbrechende Veränderungen, die die Versorgung krebskranker Kinder grundlegend verbessern, indem sie helfen, die Behandlung zu identifizieren, die für das jeweils betroffene Kind am besten geeignet ist.

IBM Research, Zürich leitet dieses von der Europäischen Union finanzierte Projekt, unterstützt von Alacris-Gründer Professor Hans Lehrach als wissenschaftlichem Leiter des Konsortiums, mit international renommierten Wissenschaftlern, Ärzten und Computerspezialisten, eine wichtige Basis für den Erfolg der Arbeiten.
 
Alacris ist sehr stolz darauf, als wichtiger Partner im Projekt mit seiner CMTA und ModCell-Technologie, die Wahl der Therapien weiter zu verbessern und zu personalisieren.

Die Auftaktveranstaltung ist im Januar. Wir halten Sie über Fortschritte auf dem Laufenden.

  • 2 Kommentare

Die nächste Fundingstufe wurde erreicht !!!!

Liebe Investoren,

Sie alle haben uns ein wunderbares Weihnachtsgeschenk gemacht!

Dank der Seedmatch Crowd haben wir in nur zwölf Tagen die Fundingstufe von 500.000€ erreicht

Wir sind sehr stolz und freuen uns, mit Ihnen gemeinsam unsere umfassende molekulare Tumoranalyse und die Modellierungsplattform ModCellTM im Gesundheitsmarkt fest zu etablieren.
Mit Ihnen werden wir unser Ziel, den Onkologen bei der Diagnose und der Wahl der individuell optimalen Therapie für den Patienten besser unterstützen zu können, erreichen.

Das Erreichen unseres nächsten Fundingziels von € 800.000 wird diesen Weg weiter beschleunigen.



Im Neuen Jahr erwarten Sie weitere Nachrichten, unter anderem zu unserem Engagement in der Kinderkrebsforschung sowie zu einem CMTA Produktupdate.

Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage!

Ihr Alacris Team

  • 0 Kommentare