Anbieter der auf dieser Seite präsentierten Investmentmöglichkeit im Sinne des Vermögensanlagengesetzes ist die Bonaverde UG (haftungsbeschränkt). Für die hier von der Bonaverde UG (haftungsbeschränkt) präsentierten Inhalte sowie im Rahmen des Crowdfundings bereitgestellten Informationen und Unterlagen ist ausschließlich die Bonaverde UG (haftungsbeschränkt) als Anbieter verantwortlich. Die von der Bonaverde UG (haftungsbeschränkt) gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Startups. Die Entscheidung für ein Investment trifft ein Investor unabhängig und eigenverantwortlich.
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.


Bonaverde

Die erste Kaffeemaschine, die nicht nur mahlt, sondern auch röstet: Der frischeste Kaffee direkt vom Farmer in die Tasse. Schon über 3.000 Vorbesteller aus 56 Ländern sind Teil der Kaffee-Revolution!

Erfolgreich finanziert

1.330.750

Euro investiert

1.500.000

Euro Fundinglimit

1.036

Investoren

01.01.2015

Finanziert am

Für Bonaverde schreiben und kommentieren hier:

Alexander Greif
Alexander Greif
Hans Stier
Hans Stier

UCC: Bonaverdes neues Ecosystem

Bonaverde, als ein Tech-Kaffee Company, hat sich als Ziel gesetzt, ein frisches Kaffeeerlebnis zu garantieren - wann und wo immer Sie wollen. 

Das  Röst- Mahl- Brüh Kaffeegerät Berlin richtet sich an den Heimgebrauch (oder das Büro). Mit der neu eingeführten mobilen App Urban Coffee Club ist hochwertiger, frisch gebrühter Kaffee nun auch für Out-of-Home Verbraucher erhältlich. 

Englisch Infos hier:
https://bit.ly/2JJfsgP

  • 1 Kommentar

Happy International Woman's Day!

We're proud to introduce our newest coffee to the Marketplace: The #Female Coffee Growers of San Marcos Huista!

 

Check out their story of triumph:

 

https://bit.ly/2HgDkJe

 

#coffee #internationalwomensday #sanmarcoshuista

  • 0 Kommentare

Diese Woche: Bonaverde in China!

Liebe Seedmatch Investoren,

unser Röstmeister Kike, einer von europaweit nur sechzehn zertifizierten SCAA Coffee Quality Gradern, ist diese Woche in Peking, Shenzhen und Hongkong auf Einladung und mit einer Delegation der deutschen Wirtschaft.

China Roadshow

Wie wir mit Euch geteilt haben starten wir eine Investoren Roadshow für unsere Series-A, eine Finanzierungsrunde mit fünf bis zehn Millionen Euro, um Bonaverde auf das nächste Level zu bringen. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung: Investorenkontakte. Bitte geht Euer Netzwerk durch und lasst uns gemeinsam passende Investoren identifizieren, die helfen können, das inzwischen sehr gut ausgebaute Ecosystem, unsere drei Hardware Maschinen und den Kaffeedirekthandel international auszurollen. Hierfür schreibt am besten direkt seedmatch@bonaverde.com, hans@bonaverde.com oder Hans auf LinkedIn,  - alternativ über calendly anrufen.

Viel Spaß beim Folgen von Kike in China!

Gruß aus BERLIN

Hans & das Bonaverde Team

  • 5 Kommentare

Das Ziel ist in Sicht: Bonaverde braucht DICH

2019 wird ohne Frage das entscheidende Jahr für Bonaverde. Jeder Erfolg bis hier hin wurde mit Hilfe unserer Unterstützer hart erkämpft und jetzt sind wir an dem Punkt angekommen, selbstbewusst ein tolles Produkt mit einer tollen Mission und unglaublichem Skalierungs-Potential in den Markt zu bringen. Jetzt geht es um Wachstum, aber dafür brauchen wir DEINE Unterstützung!

Finde heraus, wie Du uns auf den letzten Metern zur Zielgerade helfen kannst…

 

  • 3 Kommentare

Die myBonaverde App ist da..!

Die myBonaverde App ist da..!

Der auf FB Messenger basierende Coffee Concierge wurde durch ein heißes und jüngeres Modell ersetzt: die myBonaverde App!

Die Erlöse aus unserer Coffee Changer-Mitgliedschaft haben die Entwicklung der App finanziert (und finanzieren weiterhin deren Updates). Um unseren bestehenden Produktmix zu ergänzen und noch attraktiver zu machen, bieten wir myBonaverde ab sofort allen Coffee Changer-Mitgliedern an.

Während wir die Mitgliedschaft in Deutschland weiter verfeinern, haben auch alle unseren US-amerikanischen Unterstützer Zugang zur App.

In der aktuellen Beta-Version der App können die User bereits jetzt die Modularität ihrer Berlin besser freischalten, zuverlässigere Verbindungen zu ihrer Maschine herstellen, und haben Zugriff auf eine bessere Benutzeroberfläche. Wichtig ist, dass die App für Bonaverde im Vergleich zum Bot leichter zu warten ist und kontinuierliche Weiterentwicklungen möglich macht.

Unsere technische Entwicklungs-Roadmap ist unglaublich voll, und die myBonaverde App spielt darin eine wichtige Rolle.

Wenn Ihr Interesse habt und die App ausprobieren möchtet, lest unsere erste öffentliche Ankündigung:

https://eu.bonaverde.com/blogs/thebonaverdejournal/killing-the-concierge

 

Euer Bonaverde Team

  • 0 Kommentare

Bonaverde Update!

Ich hoffe, alle haben eine tolle festliche Weihnachtszeit. Lesen Sie unseren neuesten Blogbeitrag, um zu sehen, wie wir mit dem Erfüllen der Versprechen an unsere Unterstützer in Deutschland Fortschritte gemacht haben.

Grußworte des Teams von Bonaverde

  • 4 Kommentare