Anbieter der auf dieser Seite präsentierten Investmentmöglichkeit im Sinne des Vermögensanlagengesetzes ist die oncgnostics GmbH. Für die hier von oncgnostics präsentierten Inhalte sowie im Rahmen des Crowdfundings bereitgestellten Informationen und Unterlagen ist ausschließlich die oncgnostics als Anbieter verantwortlich. Die von der oncgnostics gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Startups. Die Entscheidung für ein Investment trifft ein Investor unabhängig und eigenverantwortlich.
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.


oncgnostics

oncgnostics entwickelt schnelle und zuverlässige Tests für die Krebsdiagnostik, um Millionen Patienten zu helfen.

Erfolgreich finanziert

500.000

Euro investiert

500.000

Euro Fundinglimit

429

Investoren

28.09.2016

Finanziert am

Für oncgnostics schreiben und kommentieren hier:

Alfred Hansel
Dr. Alfred Hansel
Martina Schmitz
Dr. Martina Schmitz

Innovationspreis für GynTect

Kurz vor Fundingstart konnten wir noch eine großartige Ehrung in Empfang nehmen! Wir wurden mit dem Thüringer Innovationspreis in der Kategorie "Licht & Leben" ausgezeichnet, insgesamt haben sich über 70 Firmen mit ihren Innovationen beim diesjährigen Innovationspreis beworben. Nach dem IQ Innovationspreis Mitteldeutschland war dies die zweite hohe Auszeichnung in diesem Jahr.

Hier ist unsere Pressemitteilung zu finden und hier ist das Preisträgervideo zu sehen.

Foto: v.l.n.r.: Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Dr. Alfred Hansel, Dr. Martina Schmitz, Prof. Dr. Jürgen Popp

 

  • 1 Kommentar

Frohe Festtage!

Liebe Investoren,

die 500.000er Marke wurde bereits nach 5 Tagen überschritten!! Wir sind begeistert und freuen uns, die geplanten Ziele nun auch umsetzen zu können.

Wir blicken gespannt auf das neue Jahr, neue Partnerschaften, den weiteren Verlauf der Kampagne und arbeiten mit voller Energie an der Weiterentwicklung unserer Firma. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein ruhiges und besinnliches Fest und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2018!

Ihr oncgnostics Team

  • 0 Kommentare

Prospektive, multizentrische Beobachtungsstudie ist gestartet!

Pünktlich zum Fundingstart ist letzte Woche unsere Verlaufsstudie "GynTect-PRO" gestartet. Die Studie wird im Zeitraum von drei Jahren unter der Leitung von Prof. Matthias Dürst aus der Frauenklinik Jena und in Zusammenarbeit mit zehn Studienzentren in Deutschland durchgeführt. Sie soll zeigen, dass junge Patientinnen mit einem negativen GynTect Testergebnis trotz auffälliger Zellveränderungen keinen Gebärmutterhalskrebs entwickeln, sondern die Zellveränderungen von allein ausheilen.

Sollte sich diese Annahme als richtig herausstellen, könnte GynTect zum neuen Meilenstein in der Gebärmutterhalskrebs-Früherkennung werden!

Hier ist die offizielle Pressemeldung zu lesen.

  • 0 Kommentare

Fundingschwelle UND erstes Zwischenziel in weniger als 24h! SUPER!

Liebe Freunde und Investoren, wir sind überwältigt, wie rasant unsere Crowdfunding-Kampagne auf Seedmatch gestartet ist.
In weniger als 24 Stunden haben wir gleich zwei Fundingschwellen geknackt und sind damit innerhalb von einem Tag bereits bei über 250.000 Euro!

Wir können nun auf jeden Fall die Vermarktung von GynTect in Europäischen Märkten wesentlich voranbringen, die Anwendung von GynTect auf ein weiteres Abstrichmedium erweitern, sowie den Test auf eine weitere, in den Laboren inzwischen sehr weit verbreitete PCR-Plattform bringen - was wiederum die Vermarktung sehr erleichtern wird!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

  • 0 Kommentare

Klasse! Fundingschwelle innerhalb weniger Stunden geknackt!

Liebe Investoren!
Innerhalb von zweieinhalb Stunden habt Ihr bereits über 100.000 € im Rahmen unserer zweiten Kampagne investiert, womit die Schwelle für ein erfolgreiches Funding bereits überschritten ist!
Vielen Dank an bereits über 60 neue Investoren! Weiter so! 

  • 0 Kommentare

oncgnostics erteilt exklusive GynTect-Lizenz an Chinesische SINOPHARM-Tochter CJMT

Liebe Investoren,

wir haben kürzlich mit dem chinesischen Pharmaunternehmen Changchun Jienuo Medical Technology (CJMT), Tochter des chinesischen Staatskonzerns SINOPHARM, einen Vertrag über eine Exklusivlizenz für GynTect für China, Hongkong and Macao geschlossen.

Dies ist ein entscheidender Schritt für uns, um GynTect in den asiatischen Markt zu bringen. Der Vertrag beinhaltet neben einer Upfront-Zahlung in Höhe von 1 Million Euro (aufgeteilt in 4 Meilensteine) auch eine Umsatzbeteiligung nach Erhalt der Zulassung am chinesischen Markt durch die chinesische FDA.


Für die oncgnostics und all unsere Investoren ist dies ein ganz wichtiger Schritt, um das gemeinsame Ziel, den Exit zu realisieren.

Die gesamte Pressemitteilung ist hier auf unserer Homepage nachzulesen.

 

  • 1 Kommentar