Anbieter der auf dieser Seite präsentierten Investmentmöglichkeit im Sinne des Vermögensanlagengesetzes ist die Rentablo GmbH. Für die hier von der Rentablo GmbH präsentierten Inhalte sowie im Rahmen des Crowdfundings bereitgestellten Informationen und Unterlagen ist ausschließlich die Rentablo GmbH als Anbieter verantwortlich. Die von der Rentablo GmbH gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Startups. Die Entscheidung für ein Investment trifft ein Investor unabhängig und eigenverantwortlich.
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.


Rentablo

Bye, bye Provisionen: Rentablo ist die Plattform zur Do-it-Yourself Vermögensverwaltung

Erfolgreich finanziert

500.000

Euro investiert

500.000

Euro Fundinglimit

359

Investoren

12.07.2019

Finanziert am

Rentablo unterstützt beim Vermögensaufbau. Unsere Software-Plattform ist für Privat- und Geschäftskunden verfügbar.

Rentablo betreibt mit dem Rentablo Finanzmanager die führende Plattform zum eigenverantwortlichen Vermögensaufbau mit mittlerweile über 400 Millionen Euro verwaltetem Kapital. Durch den Rentablo Finanzmanager behalten Kunden ihre langfristigen Ziele im Blick und werden zu besseren Finanzentscheidungen befähigt.

Innerhalb der Plattform bietet Rentablo dem Kunden passgenaue Produkte und Dienstleistungen zum Erwerb an. Diese Produkte arbeiten gemäß dem Motto “Weniger Kosten – mehr Rendite”. Das bedeutet: Rentablo Produkte bieten dem Kunden direkten Mehrwert durch die Einsparung unnötiger Kosten. Hierzu zählt das äußerst erfolgreiche Produkt “Rentablo Cashback” für Investmentfonds.

Keyfacts

Die Rentablo Plattform als Software-as-a-Service (SaaS) nutzen

Kern der Rentablo-Plattform ist eine selbst entwickelte Technologie zur Analyse von Transaktions- und Wertpapierdaten. Im Zuge der Digitalisierung werden solche auf künstlicher Intelligenz (KI) basierende Verfahrensweisen verstärkt von Banken, Versicherungen und weiteren Finanzdienstleistern nachgefragt. Um von der Digitalisierung des Finanzsektors zu profitieren, lizenziert Rentablo seine Technologieplattform seit Jahresbeginn 2019 an professionelle Kunden aus (White Label). Diesen Geschäftsbereich wird Rentablo in Zukunft stark ausbauen.

Zitat Markus Jordan

Kunden der Rentablo SaaS-Plattform profitieren von einer stark verkürzten Time-to-Market und den umfangreichen Rentablo KI- und Analytik-Werkzeugen. Die Technik fügt sich nahtlos in bestehende Anwendungen ein.

Idee

Digitale Transformation im Finanzbereich bedeutet in erster Linie: dem Kunden Lösungen anbieten, die zu seinem Leben passen.

Als gelernter Bankkaufmann blickt Rentablo-Gründer André Rabenstein auf eine erfolgreiche Karriere in verschiedenen namhaften Geldhäusern zurück. In der Bankpraxis musste er vielfach ineffiziente Prozesse erleben – gepaart mit einem Geschäftsmodell, welches die Einnahmen der Bank maximierte, aber nicht den Kundennutzen.

Die Ausgangsidee hinter Rentablo war daher, Finanzprodukte auf einer weitgehend automatisierten Digitalplattform kostengünstig und 100 % transparent anzubieten. Das Ziel damals wie heute: weniger Kosten – mehr Rendite für den Kunden!

Dieses Ziel haben wir im Bereich Geldanlage erreicht und entwickeln unser Produktportfolio stetig weiter. Jetzt heben wir Rentablo mit dem Ausbau der Geschäftskunden-Sparte auf ein neues Level.

Geschäftsmodell

Das Rentablo-Geschäftsmodell profitiert von zwei starken Trends. Zum einen fördert ein demographisch bedingt rückläufiges Rentenniveau die Notwendigkeit zum eigenverantwortlichen Vermögensaufbau. Hierbei unterstützt Rentablo durch innovative Planungswerkzeuge und günstige Produkte. Als Multibank-Plattform bündelt Rentablo sowohl disruptive als auch traditionelle Services und wird so zur zentralen Anlaufstelle für Endkunden. Rentablo erzielt hierbei wiederkehrende Aboeinnahmen (Servicegebühren) und partizipiert an den über die Plattform vertriebenen Produkten und Dienstleistungen.

Zitat Vorsorgelücke

Darüber hinaus profitiert Rentablo von der technisch und gesetzlich getriebenen Öffnung des Bankensystems. Neue und etablierte Finanzdienstleister nutzen unsere bereits im Endkundengeschäft etablierte Software-Plattform bei der Digitalisierung und Prozessautomatisierung. Unter der Marke “Investment Analytics Plattform” bietet Rentablo die entsprechenden Servicemodule im Rahmen eines Software-as-a-Service (SaaS) Modells an. Ein großer Vorteil dieses SaaS-Modells sind regelmäßige und planbare Lizenzeinnahmen.

Produkt

Rentablo-Produkte funktionieren gemäß dem Motto “Weniger Kosten – mehr Rendite”. Unsere KI unterstützt bei der Auswahl, indem sie Kundenportfolios in Echtzeit auf unnötige Kosten analysiert. Digitalisierte Buchungsprozesse und eine vollautomatische Abwicklung sorgen für zufriedene Kunden und die nötige Skalierbarkeit. Besonders deutlich wird dieses Geschäftsmodell am Beispiel unseres Flaggschiff-Produktes “Rentablo Cashback”:

Gutes, aktives Fondsmanagement diversifiziert Portfolien und minimiert Risiken. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ein großer Teil der deutschen Sparer für den Vermögensaufbau auf aktiv gemanagte Fonds setzt. Einen großen Wermutstropfen stellen hierbei die hohen Vertriebskosten dar. Diese machen Fonds-Investments teuer und mindern so die Rendite des Anlegers. Gleichzeitig bieten sogenannte “Kickbacks” – im Fachjargon Bestandsprovisionen genannt – Vermögensverwaltern einen Anreiz, nicht das beste, sondern das teuerste Produkt zu empfehlen.

Diesen Missstand beseitigt Rentablo. Im ersten Schritt analysiert unsere KI Kundenportfolios in Echtzeit und weist versteckte Provisionen aus. Nachfolgend sparen Kunden durch eine Buchung von “Rentablo Cashback” nicht nur die üblichen Ausgabeaufschläge, sondern erhalten auch bis zu 100 % der versteckten Kickbacks zurück. So konnte Rentablo in 2019 bereits mehr als  € 83.000 an Anleger ausschütten. Unsere Beispielrechnung zeigt den Vorteil. So erzielt ein Anleger mit Rentablo Cashback über 25 Jahre einen Mehrertrag von satten 25 %.

Cashback

Datenschutz

Rentablo schließt eine Weitergabe von Kundendaten zu Marketingzwecken grundsätzlich aus. Bei der Zusammenarbeit mit Dienstleistern gibt Rentablo ausschließlich die Daten weiter, die zur Erfüllung der Dienstleistung benötigt werden.

Im Rahmen seiner SaaS-Plattform trennt Rentablo die Kundendaten der jeweiligen Geschäftskunden streng. Damit ist sichergestellt, dass ein Geschäftskunde nur auf die für ihn bestimmten Daten zugreifen kann. Hierzu gehört auch ein Rollenkonzept, das Zugriffsrechte durch Rentablo-Mitarbeiter klar nach dem “Need-to-Know”-Prinzip regelt.

Rentablo erfüllt höchste Sicherheitsstandards, wie z. B. stark verschlüsselte Kommunikation, die auch gegenüber der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) dargelegt wurden.

Zitat BankingCheck

Status Quo

Über 8.000 Benutzer verwalten mit dem Rentablo Finanzmanager ein Vermögen von mehr als 400 Millionen Euro. Die auf unserer Plattform angebotenen Produkte wurden erfolgreich etabliert und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. So konnte Rentablo allein im Rahmen von Rentablo Cashback 2019 bereits mehr als  € 83.000 an Anleger ausschütten (Stand: Mai 2019). Mit der Rentablo Investment-Analytics-Plattform wurde unser Geschäftskundenangebot Anfang 2019 erfolgreich gestartet.

Rentablo hat bisher alle selbst gesteckten Etappenziele erreicht und ist aus eigener Kraft gewachsen - so konnte z.B. die Planzahl der Cashback-Buchungen in 2018 übertroffen werden. Die Plattform ist technologisch ausgereift und hat sich in einem Markt etabliert, der hohe Zuwachsraten verspricht. Dies spiegelt auch die Auszeichnung als “Bester Finanzmanager” durch Bankingcheck im Juni 2019 wieder.

Umgesetzte Meilensteine und Ziele

Rentablo hat seine Meilensteine in 2017 und 2018 erfolgreich umgesetzt.

Jetzt will Rentablo noch attraktiver für seine Kunden werden. Dafür investieren wir unter anderem in die Entwicklung einer Smartphone-App, welche die Erreichbarkeit der Zielgruppe noch einmal erheblich verbessert. Dies erfolgt Hand in Hand mit der Weiterentwicklung der Geschäftskunden-Plattform, um Rentablo als einen der führenden Anbieter für personalisierte digitale Finanzdienstleistungen zu etablieren.

Rentablo arbeitet radikal kundenorientiert. Dies bedeutet, dass wir neue Geschäftsmodelle und Features immer zuerst aus Sicht des Kunden entwickeln. Diese optimieren wir dann in kurzen Zyklen gemeinsam mit unserer aktiven Nutzer-Community.

Mit unseren Lösungen – basierend auf einem einzigartigen Kundenverständnis – unterstützen wir nun auch Finanzdienstleister bei der Digitalisierung. Hierbei kann Rentablo auf mehrjährige Erfahrung in den sich schnell entwickelnden Bereichen Multibanking und Datenanalyse zurückgreifen.

Folgende weitere Vorteile heben Rentablo vom Wettbewerb ab und machen das Unternehmen interessant für ein Investment:

 >  maximale Transparenz

Transparente Preise ohne die sonst üblichen versteckten Kosten

 >  Schnell integrierbar 

Durch einen modernen, schnittstellenbasierten Technologiestack ist die Rentablo-Plattform schnell als White-Label-Service bei Geschäftskunden integrierbar.

 >  Unabhängig 

Rentablo ist ein eigentümergeführtes Unternehmen ohne Abhängigkeiten von der klassischen Finanzwirtschaft. Um diese Eigenständigkeit zu wahren, wählt Rentablo den Weg des Crowdfundings.

 >  Wirtschaftlich 

Rentablo arbeitet mit minimalen Fixkosten und kompromissloser Automatisierung. Somit kann Rentablo schnell und profitabel skalieren.

Gründer und Geschäftsführer

Gründer und Geschäftsführer André Rabenstein ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Finanzsektor aktiv. Rabenstein zählt zu den Pionieren des online-basierten Bankings und der automatisierten Beratung. Er war unter anderem beteiligt am Aufbau der comdirect private finance AG (comdirect Bank AG), der Deutschen Privatvorsorge AG (HDI Gerling AG) und zuletzt als Vertriebsdirektor für die Postbank Finanzberatung AG (Deutsche Bank AG) tätig.

Gründer und Chefentwickler Dr. Wolfram Stacklies ist ein ausgewiesener IT-Experte und verantwortlich für die technische Infrastruktur und den Bereich künstliche Intelligenz. Dr. Stacklies sammelte praktische Erfahrungen in der Analyse großer Datenmengen als IT-Spezialist bei der BASF Plant Science und während seiner Promotion am Max-Planck-Institut für Computational Biology in Shanghai, China.

Team Rentablo

v. l. Dr. Wolfram Stacklies (Gründer & CTO); Susanna Pietrzala (UX-Designerin); André Rabenstein (Gründer & CEO)

Team / Mitarbeiter

Rentablo möchte Kernkompetenzen im eigenen Unternehmen halten. Daher liegt unser Fokus darauf, geschäftskritische Aufgaben möglichst an interne Mitarbeiter zu vergeben. Dies gilt insbesondere im Bereich IT. Hier konnten wir bereits einen hochkarätigen Mitarbeiter für die im Rahmen des Fundings neu zu schaffenden Stellen gewinnen.

Wo aufgrund des begrenzten Aufwands keine Stelle geschaffen werden kann, setzen wir auf Freelancer. Hier ist das Ziel, eine langfristig stabile Zusammenarbeit zu etablieren.

Zu unseren wichtigsten internen und externen Mitarbeitern gehören:

Design: Susanna Pietrzala

Susanna unterstützt uns seit zwei Jahren als Freelancer bei allen Designfragen. Die Neugestaltung des Rentablo User-Interface wurde maßgeblich von ihr verantwortet.

Kommunikation: Johannes Lenz-Hawliczek, Larissa Kunert

Johannes verantwortet den Bereich Online-Kommunikation / Finanzblog. Larissa unterstützt uns als studentische Mitarbeiterin mit Blog-Beiträgen.

Dr. Olaf Conrad: Beirat

Olaf unterstützt uns in strategischen Fragen zu Kundenbeziehungen, Märkten, Marketing & Sales. Aus dem Verlagsgeschäft kommend, kennt er die Herausforderungen und hat in über 20 Jahren im Bertelsmann-Konzern einen profunden Überblick über die Medienindustrie erworben.

Partner und Netzwerk / B2B-Partner

Rentablo ist sehr gut vernetzt und arbeitet mit bekannten Partnern zusammen. Insbesondere ist Rentablo sehr gut in das dynamische FinTech-Ökosystem integriert. So profitiert Rentablo technisch von seiner jahrelangen Zusammenarbeit mit der Münchner finAPI zur Bereitstellung von Bankschnittstellen. Hierdurch sind und bleiben wir top informiert und können uns bei der Ausgestaltung neuer Features frühzeitig einbringen. Kooperationen und Werbepartnerschaften mit Bloggern, wie Selfmade-Millionär Vincent Willkomm von “freakyfinance” und Services wie “AlleAktien”, erleichtern die Kundengewinnung. Durch das hohe verwaltete Vermögen erhält Rentablo zudem eine bevorzugte Behandlung von seiten seiner Partnerbanken. Hierdurch können wir Top-Konditionen bieten und zudem sehr kurze Reaktionszeiten bei Störungen oder Problemen sicherstellen, was sich positiv auf die Kundenzufriedenheit auswirkt.

Partner Rentablo
  • die führende Plattform zum privaten Vermögensaufbau mit bereits über 400 Mio. Euro verwaltetem Kapital und erheblichem Wachstumspotenzial,

  • ein Produkt mit über 99 % Weiterempfehlungsrate und einer begeisterten Community,

  • unsere herausragende Expertise in den Zukunftsbereichen Multibanking und Transaktionsdaten-Analyse,

  • eine SaaS-Lösung für den schnell wachsenden Markt für digitale Finanzdienstleistungen,

  • ein erfahrenes Team, das sowohl “Fin” als auch “Tech” vereint und mit Herz und Verstand die führende Plattform für personalisierte Finanzdienstleistungen aufbaut.

Der Rentablo Finanzmanager ist grundsätzlich kostenlos nutzbar; darüber hinaus profitieren Fondsanleger kostenfrei vom Rentablo Cashback. Von Rentablo vergebene Gutscheine erhöhen unmittelbar die Cashback-Ausschüttungen oder können für sonstige Dienstleistungen verwendet werden.

Für alle Investoren:

  • Unsere Investoren erhalten das Buch “Das 1x1 der P2P-Kredite: Wie du richtig in Privatkredite investierst” von den erfolgreichen Finanz-Bloggern Sebastian Wörner und Vincent Willkomm.

AB 5.000 EURO INVESTMENTSUMME:

  • Unsere Investoren erhalten zusätzlich einen Gutschein für Rentablo-Produkte in Höhe von 100 €. Dieser kann für eine Erhöhung der Cashback-Ausschüttungen oder Beratung gegen Honorar eingesetzt werden.

AB 10.000 EURO INVESTMENTSUMME:

  • Unsere Investoren erhalten zusätzlich ein Meet & Greet mit den Gründern in Berlin. Wir laden Sie zu einem gemeinsamen Abendessen und exklusiven Gesprächen in kleiner Runde ein.


Hinweise:

  • Investments werden pro Investor kumuliert betrachtet (Summe der Einzelinvestments entscheidet über die Vergabe der Goodies/Rabatte).
  • Goodies/Rabatte sind erst nach Abschluss eines erfolgreichen Fundings zu beziehen.
  • Goodies/Rabatte sind nicht personengebunden.
  • Detaillierte Infos in Hinblick auf die Gutscheincodes, werden Investoren zu gegebener Zeit mitgeteilt.

Mit einem„Seed Investment“ in Rentablo haben Sie die Chance auf mehrfaches Renditepotenzial:

Exit

Exit-Beteiligung oder erfolgsabhängiger Bonuszins bei Vertragsende

Bonuszins

gewinnabhängige, jährliche Bonuszinsen, sobald der Break-even erreicht wird

Endfälliger Basiszins

endfällige Basisverzinsung von 1 % p. a.

Bonuszins

der Early-Investor-Bonus erhöht die Investmentquote um 10 %
(nur bei einem Investment bis einschließlich 18. Juli 2019)


Rentablo GmbH
Buchsteinweg 9
12107 Berlin

Handelsregisternummer: HRB 166061 B
Amtsgericht: Berlin Charlottenburg
Gründungsdatum: 08/2014
Geschäftsführer: André Rabenstein, Dr. Wolfram Stacklies

Telefon: (0) 30 - 71 53 30 09
E-Mail: invest@rentablo.de
Web: https://rentablo.de 

Vermögensanlagen-Informationsblatt: VIB Rentablo GmbH