Anbieter der auf dieser Seite präsentierten Investmentmöglichkeit im Sinne des Vermögensanlagengesetzes ist die Saustark Design GmbH. Für die hier von Saustark Design präsentierten Inhalte sowie im Rahmen des Crowdfundings bereitgestellten Informationen und Unterlagen ist ausschließlich die Saustark Design als Anbieter verantwortlich. Die von der Saustark Design gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Startups. Die Entscheidung für ein Investment trifft ein Investor unabhängig und eigenverantwortlich.
Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.


Saustark Design

Saustark Design individualisiert IKEA-Möbel: Das Münchner Startup entwickelt und verkauft „Mode passend zu IKEA-Möbeln“ und schenkt diesen dadurch ein zweites Leben.

Erfolgreich finanziert

155.250

Euro investiert

250.000

Euro Fundingziel

242

Investoren

28.06.2013

Finanziert am

Dieses Crowdfunding wurde bereits erfolgreich beendet, aber…

… bei Seedmatch können Sie immer wieder neue Investment-Chancen entdecken sowie einfach und online in Startups investieren:

Investieren

Investieren

Business Angel

Partizipieren

Renditepotential

Profitieren

 

Jetzt aktuelle Investment-Chancen entdecken


WAS MACHT SAUSTARK DESIGN GENAU?

Durch unseren Onlineshop www.saustarkdesign.com geben wir Ikea Kunden die Möglichkeit, ihre bestehenden Möbel zu individualisieren. Dabei müssen unsere Kunden aber nicht auf das legendäre Design und die Qualität des beliebten Möbelgiganten verzichten. Zum Markteintritt haben wir uns auf abnehmbare und waschbare Sitzmöbelbezüge konzentriert. Derzeit umfasst unser Sortiment über 6000 verschiedene Sitzmöbelbezüge und einige andere Accessoires, die passgenau auf die Ikea-Produkte abgestimmt sind.
Saustark Design setzt auf das aktuelle Boom-Thema „online einrichten“ und verbindet es mit dem zunehmenden Trend der Individualisierung und füllt somit eine sehr attraktive Nische in einem Milliarden-Markt. Unsere Vision ist es, in diesem Markt DER Ansprechpartner rund um das Thema „Ikea Individualisierung“ zu werden. Ikea Deutschland ist mit 3,88 Mrd. € (2012) der umsatzstärkste Markt von Ikea* weltweit. Nach unseren Recherchen befindet sich fast in jedem zweiten Haushalt ein Ikea Möbelstück mit abziehbaren Bezügen! Das Marktpotenzial für Saustark Design ist also extrem groß.






WIE FUNKTIONIERT SAUSTARK DESIGN?

Aktuell bieten wir maßgeschneiderte Bezüge für mehr als 100 Ikea Sitzmöbel an. Die Kunden haben über unsere Webseite die Möglichkeit, aus über 70 verschiedenen hochwertigen Stoffen auszuwählen, um sich daraus einen individuellen Bezug für ihre Ikea Sitzmöbel herstellen zu lassen. Vorab ist es für die Kunden möglich, sich fünf verschiedene Stoffproben kostenlos anzufordern, um sicher zu gehen, dass die Qualität, die Farbe und die Struktur des Stoffs auch wirklich gefallen.

Nach dem Bestellungseingang wird der Auftrag an unsere Industrienäherei übermittelt die sich u.a. auf Heimtextilien und Sitzmöbelbezüge spezialisiert hat. Nach max. 15 Werkstagen schickt die Näherei die fertigen Produkte auf direktem Weg zum Endkunden. Stoffe können zum Großteil direkt von der Näherei bezogen werden.

Weiterhin wurden bereits weitere Produkte wie Möbelsticker und Zusatzteile erfolgreich angetestet. Angedacht sind individuelle Produkte für die gesamte Produktpalette von Ikea.






WIE KOMMT MAN AUF SO EINE IDEE?

Die Studentenwohnung hat Marie-Helen Hoffstaedter als absoluter Ikea Fan, wie so viele andere auch, fast ganz mit Ikea Möbeln eingerichtet. Schon bald fehlte ihr aber die individuelle Note, und sie fing daher an ihre Ikea Möbel zu individualisieren um mit wenig Geld Veränderungen zu schaffen. Freunde waren von ihren individualisierten Möbelstücken begeistert und konnten oft nicht glauben, dass dort Ikea darunter steckt. So hat sich die Idee geformt. Nachdem die Gründerin dann die ersten Marktzahlen von Ikea recherchiert hat war ihr ziemlich schnell bewusst das hinter ihrem „Hobby und Leidenschaft“ ein riesen Markpotential liegt.



WAS MACHT SAUSTARK DESIGN AUS?

Saustark Design individualisiert ein Massenprodukt. Der Kunde hat die Möglichkeit, die bei Ikea gekauften Standardmöbel nach individuellen Vorstellungen und Wünschen umzugestalten. Die vielen Haushalte, die im Besitzt von Ikea Sitzmöbeln sind, können mit der Lösung von Saustark Design nun ganz einfach ihren Style ändern oder ihre Wohnsituation für wenig Geld upgraden und somit auf die teure Neuanschaffung eines Sofas verzichten.

Über die Webseite und die Interaktion mit den Kunden, versuchen wir eine starke Bindung an die Marke aufzubauen. In der Community und im Voting-Bereich kann der User die neue Produktauswahl beeinflussen und auch seine kreativen eigenen Ideen vorstellen.

Es gibt in Europa eine geringe Anzahl von vergleichbaren Anbieter: Die Firma Bemz aus Schweden, die sich ausschließlich auf Bezüge fokussiert hat, konnte in 2011 bereits einen Umsatz von ca. 4 Mio. € erwirtschaften. Hierdurch wird auch „extern“ bewiesen, dass das Geschäftsmodell funktioniert. Bemz verkauft die Produkte zudem international in einer Vielzahl von Ländern. Im Gegensatz zu Bemz konzentriert sich Saustark Design auf den deutschen Markt, welcher mit Abstand der größte von Ikea weltweit ist. Das Design, der Style und das Marketing kann daher auch zielgerichtet auf den deutschen Kunden abgestimmt werden und somit kann das enorme Marktpotenzial in Deutschland verstärkt ausgeschöpft werden.


Wir planen nicht nur Schonbezüge passend zu Ikea Sitzmöbel anzubieten, sondern zukünftig auch den Vertrieb von Möbelstickern und Zubehörteilen (z.B. Griffe für Schubladen oder Türen) zu forcieren und auszubauen. D.h. wir wollen langfristig weitreichend die Ikea Produktpalette mit Zusatzteilen bedienen können. Die Fokussierung auf die Sitzmöbelbezüge dient als Markteintrittsstrategie. Durch eine schnelle Wachstumsstrategie soll in diesem unerschlossenen Markt eine stabile Marktführerschaft erreicht werden.



WIE WIRD SAUSTARK DESIGN UMSÄTZE GENERIEREN?

Saustark Design ist ein klassischer E-Commerce Shop, der seine Umsätze im ersten Schritt mit dem Verkauf von Sitzmöbelbezügen in Deutschland erwirtschaften wird.

Wir konnten bereits verschiedene Marketingkanäle erfolgreich evaluieren. Diese möchten wir nun im nächsten Schritt ausbauen. Unter anderem haben wir bereits eine sehr umfangreiche Google Adwords Kampagne mit über 8000 Keywörtern aufgebaut. Hier erzielen wir bereits einen durchschnittlichen ROI von 200%. D.h. bei 1 € eingesetztem Budget erhalten wir durchschnittlich 2€ Umsatz bzw. 1€ Gewinn zurück.

Wir konnten seit Start im November 2011 schon knapp 700 Kunden gewinnen und bei der letzten Kundenumfrage haben wir festgestellt, dass 98% unserer Kunden uns weiterempfehlen würden. Zudem haben wir durch den kostenlosen Stoffmusterversandt eine „Kundendatenbank“ aufgebaut, die wir durch Kundenbindungsprogramme angehen werden. Aktuell liegt unser Warenkorb bei ca. 170 € bei einem Deckungsbeitrag von durchschnittlich 45 %. Wenn nach unseren Recherchen nur 1,5% der Ikea-Möbel-Besitzer in Deutschland einen neuen Bezug kaufen würden, dann entspricht das einem Absatzpotential von 259.000 Schonbezügen pro Jahr in Deutschland und einem erzielbaren Wert von 45 Mio. €.




WER STEHT HINTER SAUSTARK DESIGN?

Gründerin und Geschäftsführerin der Saustark Design GmbH ist Marie-Helen Hoffstaedter. Sie ist Diplom Ingenieur (Architektur) und arbeitete als Unternehmensberaterin und Architektin mit dem Fokus auf Design und Inneneinrichtung. Neben der allgemeinen Geschäftsführung kümmert sie sich um die Produktentwicklung, das Webdesign und interne Prozesse.

Das Team neben der Gründerin

Florian Hoffstaedter, Master in Marketing und Entrepreneurship, begleitete das Unternehmen von Anfang an in den Bereichen Wachstum, Finanzierung und Recruiting. Er bringt Erfahrung aus sechs Jahren Business Development für führende Internet Unternehmen mit und arbeitet neben Saustark Design als selbständiger Unternehmensberater in der digitalen Wirtschaft.

Tonia Nazmi kümmert sich um die Anliegen der Kunden und ist verantwortlich für die Bestellabwicklung und den Bereich Kundendienst. Aktuell verhandeln wir gerade mit einem neuen Mitarbeiter, der den Bereich Marketing/Online Marketing zukünftig (ab März) verantworten soll. Ab April wird das Team noch um zwei weitere Mitarbeiter ergänzt, die sich verstärkt um die Themen PR, Social Media und SEO kümmern werden.

Die IT wird durch die Agentur Aranes gesteuert, die für Updates rund um die Webseite und die Programmierung des Backends verantwortlich ist. Auch unterstütz Aranes im Bereich SEO und Online Marketing.

Eine Steuerberater-Kanzlei kümmert sich um alle steuerlichen Fragen und um die komplette Buchhaltung. Des weiteren unterstützen ein bis zwei Praktikanten das Team in der täglichen Arbeit.



Coaching

Im Bereich SEM und SEO coacht und steuert Manuel Apitzsch das Team. Manuel ist Experte in dem Bereich, Serial Entrepreneur und derzeit Gründer und Geschäftsführer von Hotelsnapper.de.

Ende 2012 wurde Saustark Design zudem auch noch als Team im „Entrepreneurship Center der Ludwig Maximilian Universität“ in München aufgenommen, wodurch wir regelmäßig Feedback und wertvolle Tipps von Experten, Serial Entrepreneurs, VCs, Anwälten und Managern aus der Wirtschaft bekommen.



WO STEHT SAUSTARK DESIGN UND WO GEHT ES HIN?

In 2012 schafft Saustark Design einen erfolgreichen „Proof of Concept“ mit einem Jahresumsatz von rund 82.000 € bei einem monatlichen Wachstum von durchschnittlich 27%. Mit dem Fokus auf Sitzmöbelbezüge konnte die Produktion auf stabile Beine gestellt werden, Marketingkanäle wurden evaluiert und ein Deckungsbeitrag von 45% und eine Retourenquote von nur ca. 3% erzielt. Zudem wurde unsere aktuelle Webseite bereits von den Anwälten von Ikea geprüft und für rechtmäßig empfunden.

Durch die Finanzierungsrunde möchten wir nun richtig Schubkraft aufnehmen um in dem attraktivsten Ikea Länder-Markt schnell wachsen und dabei unsere Produktpalette ausbauen zu können.

Fahrplan:




NUTZEN SIE IHRE CHANCE UND INVESTIEREN SIE IN...




SAUSTARK DESIGN IN DEN MEDIEN

Mehr Informationen im Pressebereich von Saustark Design >>



AUSZEICHNUNGEN

Saustark Design wurde bereits mehrfach ausgezeichnet z.B. von der Initiative Mittelstand wurden Saustark Design 2012 in die Bestenliste IT (im Bereich Ecommerce) aufgenommen, beim Hochsprung MediaAward 2012 belegten wird den 3.Platz in der Kategorie Web-Präsenz. Auch der Münchner Startup Inkubator der Ludwigmaximilan Universität glaubt an uns und hat Saustark Design als Team aufgenommen und unterstützt uns u.a. mit weitreichenden Experten Coachings.





SWOT




Goodies für Investoren

Unsere Investoren erhalten nach dem Funding einen original saustark Kissenbezug. Zusätzlich erhalten sie ab einem Investment von 250 €: 25% Rabatt auf den Ersteinkauf, ab einem Investment von 1.000 €: 35% Rabatt und ab einem Investment von 2.500 €: 45% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment für die erste Bestellung.



Unternehmensdaten:
Gesellschaftsform: GmbH
Gründungsjahr: 2011
Geschäftsführer: Marie-Helen Hoffstaedter

Kontaktdaten:
Unternehmensname: Saustark Design GmbH
Straße Hausnummer: Trappentreustraße 33
Postleizahl Ort: 80339 München
Tel.: 49 89 | 39 29 1803
E-Mail: info@saustarkdesign.com
Internet: www.saustarkdesign.com






*Markenrechtlicher Hinweis:
Die Marke Ikea ® ist Eigentum der Inter Ikea Systems B.V. und ist in Deutschland und in weiteren Ländern markenrechtlich geschützt. Die Saustark Design GmbH (saustarkdesign.com) steht in keinerlei wirtschaftlicher Verbindung zu Ikea und wird auch in keiner Form von Ikea autorisiert oder finanziell unterstützt.
"The Trademark Ikea ® is owned by Inter Ikea Systems B.V. and is protected by trademark law in Germany and in other countries. Saustark Design GmbH (saustarkdesign.com) is not endorsed, sponsored, affiliated with or otherwise authorized by Ikea.
**Wir zeigen hier die Modelle in neutralem Weiß; Ikea bietet diese, wie man weiß, in verschiedenen Farben und Mustern an.


UPDATES

UPDATE

Saustark Design, 16.05.2013:

Saustark Design auf Erfolgskurs: Umsätze steigen stetig

Liebe Seedmatch-Investoren,

im April konnten wir an unser Wachstum anknüpfen und schafften ein Umsatzplus von 13% zum Vormonat. Der Umsatz im April 2013 lag bei 14.957 Euro.

Durch die Hilfe der Crowd- Finanzierung konnten wir bereits noch mehr Fahrt aufnehmen, unser Team erweitern, bestehende Marketingkanäle professionalisieren und neue Kanäle aufbereiten, die wir in Kürze angehen werden.


Was in den letzten Monaten sonst bei Saustark Design passiert ist, haben wir für Sie in einem persönlichen Blogbeitrag im Seedmatch-Blog zusammengefasst.

Wir bedanken uns allen bisherigen Seedmatch-Investoren für ihr Vertrauen und freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen zu wachsen.

Herzliche Grüße
Marie-Helen und Florian Hoffstaedter

UPDATE

Saustark Design, 29.04.2013:

Saustark Design verlängert das Crowdfunding

Marilen Hoffstaedter, Gründerin und Geschäftsführerin von Saustark Design, berichtet dazu: „Über 200 Investoren. Unglaublich! Wir freuen uns sehr über das Vertrauen der vielen kleinen und großen Investoren. Kurzfristig konnten wir auf Grundlage der positiven Entwicklung das Funding verlängern und hoffen auf viele weitere Investoren, die Saustark Design aktiv in die Zukunft begleiten werden. Schließlich ist das Funding erst der Anfang.“


UPDATE

Saustark-Design-Team, 15.03.2013:

Neue Farben und Stoffe für ein noch größeres Angebot


Nach den steigenden Umsatzzahlen hat Saustark Design Gründerin Marie-Helen Hoffstaedter gleich weitere spannende Neuigkeiten – denn das Team arbeitet natürlich kontinuierlich an der Verbesserung des Shops für individuelle Möbel-Couture, um noch mehr Kunden anzusprechen:

“Durch neue Stofflieferanten ist es uns möglich, das Stoffsortiment um zwei weitere Stoffkollektionen zu erweitern. Insgesamt haben wir 17 neue Stoffe ergänzt. Die neuen Stoffe sind bereits über unseren Onlineshop verfügbar und kommen bei unseren Kunden sehr gut an.”

UPDATE

Saustark-Design-Team, 08.03.2013:

Update! Tolles Presse-Echo und steigende Umsätze



Saustark Design Gründerin Marie-Helen Hoffstaedter informiert über die neusten Entwicklungen des Onlineshops:

Die aktuelle Wirtschaftswoche hat einen Bericht über Saustark Design veröffentlicht. Als Startup der Woche wurde über das Potenzial und die Idee, sowohl online als auch in der Offline-Ausgabe, berichtet. Auch auf das Crowdfunding bei seedmatch.de wurde hingewiesen.

Durch diese Veröffentlichung in der WiWo und das Funding auf seedmatch sind unsere Besucherzahlen im März um 54%, im Vergleich zum Vormonat, angestiegen.

Im Januar 2013 haben wir Kooperationen mit Lifestyle-Bloggern geschlossene und konnten somit den Umsatz im Februar steigern und das Umsatzziel erreichen.



Saustark Design GmbH ist für die Richtigkeit der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen verantwortlich.