Das Seedmatch-Team: Leidenschaft für Startups und Crowdfunding

 

In unserem Land gibt es hunderte junger Unternehmen mit innovativen Ideen und Produkten.

Exzellente Innovationen sollen die besten Chancen bekommen, hier umgesetzt zu werden und zu wachsen. Gleichzeitig sollte jeder die Möglichkeit haben, in spannende junge Unternehmen zu investieren, diese damit zu unterstützen und an ihrem Wachstum beteiligt zu sein.

Lange Zeit waren Investments in Startup-Unternehmen nur einer kleinen Gruppe finanzkräftiger Business Angels oder Venture Capital Gesellschaften zugänglich. Damit auch Sie sich an innovativen Geschäftsmodellen beteiligen und von dem wirtschaftlichen Wachstumspotential junger Unternehmen langfristig profitieren können, haben wir im Jahr 2011 die erste deutsche Crowdfunding-Plattform für Startups gelauncht. Seitdem stecken wir all unsere Energie und Leidenschaft hinein, dass die spannendsten deutschen Startups und die besten Investoren zusammenfinden! Denn wenn wir uns gemeinsam für junge Unternehmen stark machen, können wir direkt dazu beitragen, unsere Wirtschaft und die Wertschöpfung in unserer Gesellschaft voranzubringen sowie mehr Arbeitplätze zu schaffen – so gewinnen alle.

 

Wir glauben an die Crowd, daran, dass viele Menschen große Dinge bewegen können. Lassen Sie uns gemeinsam unsere Wirtschaft in Schwung bringen – und gemeinsam gewinnen!

 


Seedköpfe

  • Jens-Uwe Sauer

    Jens-Uwe Sauer

    Gründer und Geschäftsführer

    Mehr
  • Anne Arnhold

    Anne Arnhold

    Assistentin der Geschäftsführung

    Mehr
  • Johannes Ranscht

    Johannes Ranscht

    Dealflow Manager

    Mehr

Jens-Uwe Sauer

Gründer und Geschäftsführer

Wer bin ich?

Neben der Unternehmensführung von Seedmatch beschäftige ich mich vor allem mit dem Auswahlprozess der Startups. Hier gilt es die besten Startups für ein Crowdfunding bei Seedmatch zu gewinnen, um jedem Investor die passende Investmentstory anbieten zu können. Vor der Gründung von Seedmatch habe ich als Gründungsberater mit Schwerpunkt auf Unternehmensfinanzierung, Business Modeling und Unternehmensstrategie gearbeitet.

Meine Motivation

Mit Seedmatch schaffen wir eine Plattform, die Startups als auch Investoren neue Möglichkeiten eröffnen. Startups erhalten einen smarten Zugang zu Kapital für die Umsetzung ihrer Geschäftsideen. Und Investoren können sich erstmalig auch mit einem kleinen Geldbeutel an ausgewählten Startups beteiligen und Innovationen unterstützen. Damit wollen wir unseren Beitrag zum Ecosystem für Startups leisten.

Welche Innovation wünsche ich mir?

Die Übertragung von Geschäftsmodellen auf das Internet und dessen mobile Nutzung sind noch lange nicht ausgeschöpft. Daneben interessieren mich Game Changer aus dem Hightech-Umfeld, die unser Leben besser, nachhaltiger und angenehmer machen.

Abbrechen

Anne Arnhold

Assistentin der Geschäftsführung

Wer bin ich

Als Assistentin der Geschäftsführung bin ich sowohl die Schnittstelle als auch der Filter für das Management und das Team. Bei mir laufen viele Fäden zusammen, die ich dann in geordnete Bahnen leite. Dazu gehören das Office Management, Buchhaltung, Kundenservice sowie Termin- und Reiseplanung. Nicht nur die abwechslungsreichen Aufgaben reizen mich. Es ist der Spagat aus einer Miss Moneypenny, die mit viel Charme und den stets offenen Ohren für alle Belange den Ausgleich schafft, und einem Zerberus, der verbindliche Entscheidungen kommuniziert, Anfragen filtert und Prioritäten setzt.

Meine Motivation

Als gelernte Bankkauffrau wollte ich weiterhin Teil der Finanzbranche bleiben – allerdings mit lebendigeren und zukunftsgewandteren Themen. Auch in der Unternehmensführung unterscheidet sich Seedmatch deutlich von einem klassischen Finanzunternehmen: Hier ist die zeitgemäße Unternehmensführung Arbeitsalltag. Anstatt nur zu verwalten, kann ich neue Prozesse anstoßen und bestehende Abläufe optimieren. Eine Vielzahl an Talenten und Erfahrungen kann ich so einbringen und weiter ausbauen.

Welche Innovationen wünsche ich mir

Als Mutter interessieren mich insbesondere die Projekte, die die Welt für die nächste Generation nicht nur bewahren, sondern positiv verändern. Meinen Kindern wünsche ich eine gesunde und lebenswerte Umgebung und freue mich über genau die Innovationen, die sich der Balance zwischen Fortschritt und Nachhaltigkeit verschrieben haben.

Abbrechen

Johannes Ranscht

Dealflow Manager

Wer bin ich?

Als Dealflow-Manager bin ich gemeinsam mit meinen Teamkollegen online und offline auf der Suche nach neuen Geschäftsideen, um diese kennenzulernen und deren Potential abzuschätzen. Qualitativ hochwertige Startups begleite ich anschließend durch den ganzen Prozess des Fundings – von der Auswahl des Startups, über die Vorbereitung bis hin zur eigentlichen Präsentation auf Seedmatch.

Hilfreich sind mir dabei betriebswirtschaftliche Grundlagen, welche ich mir während meines Studiums an der MLU Halle und bei verschiedenen Auslandsaufenthalten in den USA und in Südkorea angeeignet habe. Anschließend habe ich im Business Development bei Sachsenmilch erste Erfahrungen am Milchmarkt sammeln können. Die Gründung eines eigenen Startups in dieser Branche vervollständigt meinen Erfahrungsschatz.

Meine Motivation

Als Gründer eines eigenen Startups weiß ich um die Schwierigkeiten, mit welchen man in der Anfangszeit zu kämpfen hat. Dabei ist die Kapitalbeschaffung eines der größeren Hürden in den ersten Jahren. Ich freue mich daher umso mehr, hervorragende Ideen und innovative Gründer bei einem Crowdfunding zu unterstützen.

Welche Innovation wünsche ich mir?

Zeit ist ein großer, limitierender Faktor in der heutigen Gesellschaft. Ich wünsche mir Innovationen, die uns wirklich mehr Zeit geben (und nicht nur versprechen). Ob das Fahrzeuge sind, welche uns schneller und autonomer von A nach B bringen oder kleine Erleichterungen des Alltags, spielt dabei keine Rolle. Ich bin für jede zusätzliche Minute dankbar.

Abbrechen
  • Frederik Lindner

    Frederik Lindner

    Dealflow Manager

    Mehr
  • Dominique Schreck

    Dominique Schreck

    Projektmanagerin

    Mehr
  • Ines Becker

    Ines Becker

    Corporate Communications Managerin

    Mehr

Frederik Lindner

Dealflow Manager

Wer bin ich?

Ich bin immer auf der Suche nach neuen spannenden und innovativen Geschäftsideen. Bei Seedmatch bin ich als Dealflow Manager gemeinsam mit meinen Kollegen Ansprechpartner für alle Startups. Ausgewählte Startups werden von mir in der Vorbereitung des Crowdfundings begleitet und unterstützt.

Meine Erfahrung als Gründungsberater beim K1-Gründerservice der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist für die Analyse und Arbeit mit den Startups eine wichtige Grundlage. Dort habe ich viele Gründungen und Startups aus der Wissenschaft auf dem Weg zum wirtschaftlichen Erfolg unterstützt. Meine Zeit in einem Startup und mein wirtschaftsgeographisches Studium an der Universität Marburg prägten meine analytischen Kenntnisse.

Meine Motivation

Innovative Gründungen und neue Geschäftsmodelle erneuern unsere Wirtschaft. Gerade diese neuen Ideen benötigen gute Finanzierungsoptionen, um sich auf dem Markt durchzusetzen. Innovative Ideen mit einem Crowdfunding zu unterstützen und voranzubringen treibt mich an.

Welche Innovation wünsche ich mir?

Innovationen, die unsere Wirtschaft und Gesellschaft voranbringen, die Effizienz steigern, Kommunikation verbessern oder den Transport, wie Hyperloop, revolutionieren. Spannende Ideen entstehen u.a. in der Forschung regelmäßig. Ich würde mir wünschen, noch mehr dieser Innovationen in der Praxis zu sehen.

Abbrechen

Dominique Schreck

Projektmanagerin

Wer bin ich?

Als Projektmanagerin bei Seedmatch begleite ich Startups vor, während und nach dem Crowdfunding. Ich treffe eine Vorauswahl an Bewerbungen, die dann im Dealflow Team besprochen werden. Zusätzlich bin ich die Schnittstelle zwischen Dealflow Management, Kommunikationsteam und Startup für einen möglichst reibungslos funktionierenden Informationsaustausch. Nur so wird das Funding ein Erfolg.

Ich habe an der Universität Potsdam und der TU Dresden Volkswirtschaftslehre studiert und während meines Master-Studiums ein großes Interesse an Startups, deren Innovationspotential und Crowdfunding als Finanzierungsform entwickelt. Seedmatch ist somit ein perfekter Berufseinstieg für mich.

Meine Motivation

Crowdfunding ist eine gute Möglichkeit, innovative Ideen und Projekte zu finanzieren. Dabei geht es seitens der Startups nicht nur um Geld, sondern auch um Marketingeffekte, die durch die Crowd ins Rollen kommen.

Es ist interessant, hinter die Kulissen zu schauen und mitzubekommen, welche Startups Potential für ein Crowdfunding bei Seedmatch haben und welche (noch) nicht.

Welche Innovation wünsche ich mir?

Ich finde Innovationen in Sachen Kommunikation und Mobilität, aber auch Medizin spannend. Es ist immer wieder erstaunlich, was Menschen im Team leisten können, wenn sie ihr Wissen bündeln und ausbauen. Das Rad muss nicht immer neu erfunden werden.

Abbrechen

Ines Becker

Corporate Communications Managerin

Wer bin ich

Als Corporate Communications Managerin ist es meine Aufgabe, Seedmatch und seine Themen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das ist weitaus mehr, als nur Texte am Fließband zu produzieren. Jede Zielgruppe, jedes Medium hat seine ganz eigenen Regeln und seine ganz eigene Tonalität. Die beste Nachricht findet kein Gehör, wenn Sprache, Timing und Adressat nicht stimmen. Und eben genau dieses Ballett aus Inhalt, Wort, Zeit und Medium zu koordinieren, ist meine Aufgabe bei Seedmatch. Dieser Anspruch endet hier nicht.

Ein wichtiger Aspekt meines Arbeitsalltages besteht auch darin, Gleiches für unsere Startups und Projekte zu ermöglichen. Ob nun in beratender Funktion oder mit tatkräftiger Unterstützung: Wenn ein Startup erfolgreich sein will, in einem Funding und darüber hinaus, ist neben dem Produkt und dem Service auch die Kommunikation ein neuralgischer Punkt. Das bedeutet für mich, dass ich mich immer wieder mit neuen Themen und Branchen auseinandersetzen und einarbeiten muss. Dabei hilft meine themenbunte Vita als PR-Referentin, Redakteurin oder Journalistin für die Entwicklungspolitik, Versorgungswirtschaft, dem öffentlichen Nahverkehr sowie der Roh- und Baustoffindustrie.

Meine Motivation

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ Dieses Zitat von Hermann Hesse beschreibt genau das, was Seedmatch für mich ausmacht. Seedmatch konnte als Pionier in Deutschland eine Plattform für eben dieses Neue etablieren und damit viele Menschen mobilisieren. Warum? Weil jedem Startup, jeder Innovation das Potenzial einer großartigen Zukunft innewohnt. Das will man nicht nur als „Zaungast“ verfolgen. Teil des Ganzen zu werden, diese Zukunft ein Stück auch aktiv zu ermöglichen, macht diesen „Zauber“ für viele Menschen erlebbar.

Welche Innovation wünsche ich mir

Ich wünsche mir Startups, die das „Spiel” verändern. Wenn Innovationen globale Herausforderungen lösen, die Gesellschaft bewegen und die Art und Weise, wie wir künftig leben positiv verändern, will ich irgendwann Menschen wie selbstverständlich darüber sagen hören: „Made in Germany“.

Abbrechen
  • Martin Grellmann

    Martin Grellmann

    Marketing Manager

    Mehr
  • Christian Thaler-Wolski

    Christian Thaler-Wolski

    Beirat

    Mehr
  • Hans-Peter Weber

    Hans-Peter Weber

    Beirat

    Mehr

Martin Grellmann

Marketing Manager

Wer bin ich?

Meine Mission bei Seedmatch ist es, der Crowd durch gezieltes Marketing zu noch mehr Wachstum zu verhelfen. Ich bin den meisten Kanälen gegenüber aufgeschlossen, Fokus liegt hier aber ganz klar auf den Performance-Kanälen des Onlinemarketings. Wer mich kennt, weiß, dass diese zu optimieren, wie in einer Wirtschaftssimulation, meine Passion ist.

Ich habe Wirtschaftswissenschaften studiert und schon während meines Studiums als Freelancer für eine Unternehmensberatung und mehrere Dresdner KMU gearbeitet. Nach dem Studium habe ich meine Fähigkeiten im Handwerk des Onlinemarketings in mehreren Digital-Agenturen vertieft.

Mein Wissen in diesem Bereich konnte ich schon als Referent von zahlreichen Workshops des Suchmaschinen-Marktführers, einer der größten Genossenschaftsbanken und als Dozent eines bekannten Deutschen Unternehmensnetzwerkes weitergeben.

Meine Motivation

Die Entwicklung von Seedmatch verfolge ich seit Anfang 2012. Als Student mit Schwerpunkt Marketing Management am Gründerlehrstuhl der TU Dresden war Crowdfunding für Startups ein heiß diskutiertes Thema in Gesprächen mit Kommilitonen.

Durch meine Beratertätigkeiten für viele Unternehmer weiß ich auch, dass fehlendes Kapital ein echtes Problem für skalierbare Geschäftsmodelle sein kann.

Ich brenne nicht nur für das Thema, sondern weiß, dass ich mit meiner Arbeit einen Mehrwert schaffe.

Welche Innovationen wünsche ich mir

Es gibt viele gute Ideen und Ansätze von kreativen Köpfen. Optimierungspotentiale in unserem Alltag gibt es viele. Ich wünsche mir ambitionierte Gründerteams, die ihre Ideen auch forciert umsetzen können.

Abbrechen

Christian Thaler-Wolski

Beirat

Wer bin ich?

Seit Anfang 2015 bin ich Partner bei Paua Ventures, davor war ich seit 2009 bei Wellington Partners Investment Manager. Ich schaue mir täglich faszinierende Startups und deren Unternehmer in ganz Europa an und bei einigen ergibt sich die Möglichkeit der Zusammenarbeit. Nebenbei bin ich in den vergangenen Jahren einige Angel Investments eingegangen, wo ich mich in einer extrem frühen Phase des Unternehmens privat engagiert habe. In meinem "ersten Leben" habe ich knapp 5 Jahre im Vertrieb bei der Firma Oracle verbracht, dem Weltmarktführer für Datenbanktechnologie und Enterprise Software. Dort hatte ich die Möglichkeit B2B Vertrieb und das managen komplexer Projekte von der Pike auf zu lernen. Bei Oracle hatte ich Banken und Versicherungen als Kunden und konnte mir somit Expertise in Fintech aneignen, die mir jetzt in der Venture-Welt zugutekommt. 

Meine Motivation

Crowdfunding und -Investing hat mich konzeptuell schon immer begeistert und Seedmatch hat hier hervorragende Pionierarbeit geleistet. Ich möchte helfen, Crowdinvesting in Deutschland und Europa als stabile und werthaltige Anlageform zu etablieren sowie den Seedmatch Portfoliofirmen helfen wo ich kann.

Welche Innovation wünsche ich mir?

Ich wünsche mir Unternehmer unterstützen zu können, die große Themen anpacken wollen. Zum Beispiel auch in der Verbindung von Hardware und Internet. Ob das nun Mikro-Wetterstationen, Quantified Self Devices oder Consumer Web Themen mit Technologietiefe sind.

Abbrechen

Hans-Peter Weber

Beirat

Wer bin ich?

Mein erstes Unternehmen gründete ich 1990 in der Computerbranche. Nach drei Jahren bereits erzielte es mit Build-to-Order Computergroßhandel, ERP-Software und Computer-Einzelhandel einen Umsatz von 15 Mio. DM. Nach dem Verkauf gründete ich im Jahr 2000 die Suncall AG. Das Call- und Servicecenter mit Fokus auf Krankenkassenleistungen und einer Größe von 250 Mitarbeitern verkaufte ich 2003. Danach gründete ich einen Dienstleister für elektronischen Zahlungsverkehr, der mittlerweile mehr als 10.000 Geschäftskunden betreut. Im Jahr 2008 haben wir die Secupay AG übernommen, die Produkte für die sichere Abwicklung von Zahlungen in Onlineshops entwickelt.

Meine Motivation

Ich möchte interessante Geschäftsideen unterstützen, insbesondere wenn diese geeignet sind, tatsächliche Bedarfe konkreter Zielgruppen zu bedienen oder nichtfunktionierende und verkrustete Märkte aufzumischen.

Welche Innovation wünsche ich mir?

Ich wünsche mir, dass die Zusammenarbeit von kleinen innovativen Einheiten in Netzwerken noch besser funktioniert, so dass auch große, u. U. auch kapitalintensive Projekte in solchen flexiblen Strukturen umgesetzt werden können. Seedmatch kann hierzu einen wichtigen Beitrag leisten.

Abbrechen
  • Holger Spielberg

    Holger Spielberg

    Beirat

    Mehr
  • Janine Escher

    Janine Escher

    Projektmanagerin in Elternzeit

    Mehr

Holger Spielberg

Beirat

Wer bin ich?

Seit Anfang 2011 leite ich bei Paypal den Bereich Mobile Payments & Innovation. Der Aufbau unseres Geschäfts mit mobilen Zahlungen als Innovationstreiber für den Handel verlangt unternehmerisches Denken und Handeln. Somit ist das eine konsequente Weiterentwicklung meiner vorherigen Aktivitäten als Business Angel und Gründer an der Nahtstelle von Innovation und Geschäft. Stark beeinflusst und inspiriert bin ich durch meine fast 15 Jahre Leben und Arbeiten im Silicon Valley. Ich hoffe, diesen Spirit auch in das Unternehmertum in Deutschland einbringen zu können. Für durch Seedmatch finanzierte Unternehmen steh ich als Berater, Coach und Sparrings Partner zur Verfügung.

Meine Motivation

Seedmatch stößt die Tür zu völlig neuen Finanzierungsmöglichkeiten für Startups auf. Der Verbraucher als Investor eröffnet für Unternehmen sofort mögliche Skalierung und dem Investor - neben der potenziellen Erfolgsbeteiligung - auch direkten Einfluss auf die Produkte und Lösungen. Ich möchte meinen Beitrag dazu leisten, dass Crowdfunding ein erfolgreiches Finanzierungsmodell für alle Beteiligten wird und wir dadurch tangible Alternativen für Startups im Frühstadium anbieten können.

Welche Innovation wünsche ich mir?

Beruflich bin ich natürlich an Innovationen im Bereich Mobile und elektronischer Handel interessiert. Jedoch bin ich auch auf kluge und innovative Geschäftsmodelle gespannt, die auch ganz ohne High-Tech auskommen. Der Nutzen soll spürbar und nachvollziehbar sein sowie in unseren Zeitgeist passen.

Abbrechen

Janine Escher

Projektmanagerin in Elternzeit

Wer bin ich?

Bei Seedmatch bin ich für das Projektmanagement verantwortlich. Das heißt, ich begleite die Startups von der Bewerbung bis zum Fundingstart auf unserer Plattform und unterstütze unser Dealflow Management tatkräftig bei der Vorbereitung des Crowdfundings. Meine Aufgabe ist es, die Kommunikation zwischen Startup, Dealflow Management und nicht zuletzt unserem Marketing-Team am Laufen zu halten, sodass das Funding pünktlich starten kann.

Schon vor meinem Einstieg bei Seedmatch lag mein Fokus auf dem Projektmanagement. Während meiner Tätigkeit in einer Werbeagentur und einer Unternehmensberatung habe ich viele Gründerteams unter dem Gesichtspunkt Marketing und Kommunikation kennengelernt und live miterlebt, wie aus einem Startup mit kleinem Budget eine gestandene Größe – oder vielmehr Marke – wachsen kann.

Meine Motivation

Seedmatch bietet Startups eine optimale Plattform zur Vorstellung innovativer Geschäftsideen und bringt sie auf direktem Weg mit potenziellen Investoren zusammen. Es ist super spannend die Highflyer von morgen unter den vielen Bewerbern zu finden und den Crowdfunding-Prozess zu begleiten. Besonders interessant ist dabei, die jungen und kreativen Startups kennenzulernen und hinter die Kulissen der Gründerszene zu blicken.

Welche Innovation wünsche ich mir?

Grundsätzlich finde ich alle Innovationen interessant, die wirklich fortschrittlich sind und unsere Welt ein wenig nachhaltiger und smarter machen – sei es in der Medizin, Industrie und Wirtschaft oder der digitalen Welt. Doch am meisten wünsche ich mir eine Alternative zu Plastik, die alle Vorteile von Kunststoffen vereint und unsere Umwelt nicht so stark belastet.

 

Abbrechen

Unsere Werte – dafür steht Seedmatch

Seedmatch Fairness Fairness
Bei Seedmatch treffen junge Unternehmen auf potenzielle Investoren. Um die Interessen beider Parteien zu vereinen, sorgen wir als Matchmaker dafür, dass sie sich auf Augenhöhe begegnen.
Seedmatch Fortschrittlichkeit Fortschrittlichkeit
Wir setzen nicht auf Stillstand, sondern arbeiten an der permanenten Weiterentwicklung unseres Angebots für Investoren und Startups.
Seedmatch Integrität Integrität
Wir stehen zu unseren Entscheidungen. Genauso stellen wir uns Herausforderungen, arbeiten immer gewissenhaft und lösungsorientiert.
Seedmatch Qualitaet Qualität
Als Pioniere im Crowdfunding für Startups haben wir hohe Marktstandards gesetzt, an denen wir uns messen und für deren Optimierung wir kontinuierlich arbeiten. Auf einem regulierten Finanzmarkt und in einem sich etablierenden Startup-Ökosystem arbeiten wir dabei verantwortungsbewusst, vertrauensvoll und professionell.
Seedmatch Transparenz Transparenz
Wir stellen für Investoren und Startups einen transparenten Crowdfunding-Prozess sowie nötige Kommunikationswege zur Verfügung. Dabei achten wir auf eine transparente Darstellung sowohl der Renditepotenziale als auch der Risiken, die mit einer Investition in Startups verbunden sind.

Unsere Vision

Eine Gesellschaft, in der Entrepreneurship auf breiter Basis gefördert und gelebt wird.

Unsere Mission

Seedmatch ermöglicht es, in frühen Unternehmensphasen mit kleinen Beträgen in innovative Unternehmen zu investieren. Davon profitieren Investoren, Unternehmen und die Volkswirtschaft gleichermaßen. Durch das Internet werden Kapitalsuchende und Kapitalgeber auf einem neuen, effektiven Weg zusammengebracht. Durch einen transparenten, digitalen Investmentprozess senkt Seedmatch die Transaktionskosten und ermöglicht es einer großen Anzahl an Nutzern, der Crowd, sich zu beteiligen sowie sich langfristig als Multiplikator einzubringen und vom wirtschaftlichen Erfolg der Startup-Unternehmen zu profitieren.

Insgesamt fördert Seedmatch unternehmerisches Denken und Handeln und unterstützt junge Unternehmen, sich über die Plattform am Markt erfolgreich zu etablieren. Seedmatch schafft ein neues und attraktives Finanzierungsmodell, das Innovationen in Deutschland voranbringt. Was wir gemeinsam mit den Startups bereits geschafft haben, können Sie in unseren aktuellen Infografiken nachlesen.

Das Crowdfunding-Modell überträgt Seedmatch auch auf Econeers, der Crowdfunding-Plattform für Energieeffizienz und grüne Technologien, die 2012 an den Start gegangen ist. Projekte auf Econeers haben neben der langfristigen Ausrichtung an regenerativen Energien eine nachhaltige und solide Wirtschaftsweise. So kann eine feste Verzinsung und teilweise sogar erfolgsabhängige Sonderausschüttungen von den Projektinitiatoren geboten werden.

Mit Mezzany haben wir unsere Crowdfunding-Familie um eine weitere Plattform erweitert. Dort können Investoren Wertpapieranleihen zeichnen und handeln. Immobilienprojekte und junge Wachstumsunternehmen werden hier im Zusammenschluss von privaten Anlegern und professionellen Investoren finanziert.

 

Werden auch Sie ein Teil der Crowdfunding-Bewegung!

Jetzt die aktuellen Startups entdecken

Karriere bei Seedmatch

Wir sind immer auf der Suche nach talentierten Köpfen, die von Crowdfunding für Startups begeistert sind und ihr Wissen in ein junges, dynamisches Team einbringen wollen.

Aktuelle Stellenausschreibungen